Evangelische Kirchengemeinde Zur Heimat
  15.12.2017 · 1:30 Uhr
   
Kinder
Kinderbibelwoche
Jedes Jahr in der letzten Woche der Sommerferien führt unsere Gemeinde eine große Kinderbibelwoche durch. Das Ganze hat vor etlichen Jahren klein begonnen und ist mittlerweile zu einem Ereignis geworden, das aus dem Gemeindeleben nicht mehr wegzudenken ist.
Einladung zur
Kinderbibelwoche 2017
Wir sind so frei – Martin macht’s möglich
Sein Gesicht begegnet uns in diesem Jahr überall: Martin Luther. Vor 500 Jahren hat er gelebt. Ganz schön lange her, warum reden heute noch alle von ihm? Was war das für einer, so eine Art Superheld oder doch auch nur ein Mensch mit Ängsten und Fehlern wie wir auch? Wohl eher das zweite. Trotzdem hat er die Welt damals ordentlich durcheinander gewirbelt.
Den Menschen Martin wollen wir in unserer diesjährigen Kinderbibelwoche kennenlernen, wir wollen mit ihm in seine Zeit eintauchen, mit ihm lachen und leiden. Wir wollen erfahren, wie es dazu kam, dass ein zunächst ängstlicher kleiner Junge sich im Verlauf seines Lebens mit den Mächtigen der Welt angelegt hat. Martin hat die Christen befreit, heißt es. Wovon befreit? Wozu befreit? Was heißt eigentlich Freiheit? Tun, wozu man Lust hat? Regeln spielen keine Rolle mehr? Oder doch anders? Vielleicht finden wir ja Antworten.
Wie immer treffen wir uns in der letzten Woche der Sommerferien und feiern unsere Kinderbibelwoche
Montag, 28. August bis Freitag, 1. September jeweils von 9 bis 12 Uhr
Sonntag, 3. September, 11 Uhr Abschlussgottesdienst

… für alle großen und kleineren Kinder im Alter zwischen vier und zwölf Jahren sind herzlich eingeladen, mit uns zu spielen, zu basteln, zu quatschen und vor allem ganz viel Spaß zu haben.
Wir freuen uns schon sehr auf Dich.
Dein Kinderbibelwochenteam
Um unser Büro zu entlasten, ist die Anmeldung auch in diesem Jahr nur hier über die Seite unserer Gemeinde möglich, vom 1. Juni bis 10. Juli (verlängert bis Dienstag, den 18. Juli 2017). Der Teilnahmebeitrag beträgt 10 € je Kind.
Ich möchte mein Kind bzw. meine Kinder jetzt anmelden
Wer noch im Team beim Auf- oder Abbau, in einer Kindergruppe, beim Frühstück oder auf dem Markt der Möglichkeiten mitarbeiten möchte, darf sich gern bei uns melden!