Evangelische Kirchengemeinde Zur Heimat
  23.3.2017 · 11:17 Uhr
   
Kinder
Kinderbibelwoche
Jedes Jahr in der letzten Woche der Sommerferien führt unsere Gemeinde eine große Kinderbibelwoche durch. Das Ganze hat vor einigen Jahren klein begonnen und ist mittlerweile zu einem Ereignis geworden, das aus dem Gemeindeleben nicht mehr wegzudenken ist.
Einladung zur
Kinderbibelwoche 2016
„Wer? Wie? Was(?)ser!“
tröpfeln, rieseln, plätschern, fließen, brausen, überfluten, erfrischen, …
Wasser begegnet uns täglich viele Male und spielt eine wichtige Rolle für uns. Besonders im Sommer wünschen wir uns nichts mehr, als in der Nähe von frischem Wasser zu sein. Wir gießen täglich unsere Blumen, damit sie nicht vertrocknen.
Manchmal macht uns Wasser aber auch Angst: Oft sehen wir im Fernsehen, wie Überschwemmungen und Sturmfluten ganze Ortschaften zerstören können. Und anderswo regnet es überhaupt nicht, Pflanzen, Tiere und Menschen leiden Durst. Ohne Wasser ist kein Leben möglich.
Den Menschen der Bibel erging es nicht anders, als uns heute, auch wenn sie kein Schwimmbecken zum Schwimmen im Garten hatten. Wasser, das Leben spendet, Dürre und Durst, wenn das Wasser fehlt, Seenot im Gewittersturm, all das ebenso wie Erfrischung, Reinigung und neue Hoffnung. Wasser ist ein Geschenk.
In unserer diesjährigen Kinderbibelwoche dreht sich alles ums Wasser. Wir wollen mit euch spielen, basteln, erforschen und vor allem ganz viel Spaß haben. Wasser marsch!
Wie immer treffen wir uns in der letzten Woche der Sommerferien und feiern unsere Kinderbibelwoche
29. August bis 2. September von 9 bis 12 Uhr
Sonntag, 4. September, 11 Uhr Abschlussgottesdienst

… für alle großen und kleineren Kinder im Alter zwischen vier und zwölf Jahren
Wir freuen uns schon sehr auf Dich.
Pfarrerin Irene Ahrens-Cornely, Cordula Westphal, Katrin Fronzeck und das ganze Team
Die Anmeldung zur Kinderbibelwoche ist nur bis 10. Juli 2015 online auf dieser Seite möglich. Der Teilnahmebeitrag beträgt 10 € je Kind:
Ich möchte mein Kind bzw. meine Kinder jetzt anmelden
Wer noch im Team in einer Kindergruppe oder auf dem Markt der Möglichkeiten mitarbeiten möchte, darf sich gern bei uns melden!