Evangelische Kirchengemeinde Zur Heimat
  24.8.2019 · 10:46 Uhr
   
Kinder
Kinderbibelwoche
Jedes Jahr in der letzten Woche der Sommerferien führt unsere Gemeinde eine große Kinderbibelwoche durch. Das Ganze hat vor etlichen Jahren klein begonnen und ist mittlerweile zu einem Ereignis geworden, das aus dem Gemeindeleben nicht mehr wegzudenken ist.
„Möge der Geist mit euch sein – eine Nachricht verbreitet sich“
Einladung zur Kinderbibelwoche 2019
Männchen ums Kreuz versammelt Bestimmt hast du mit deiner Familie im Urlaub schon einmal eine Kirche besichtigt, oder? In ganz Europa gibt es riesige Kirchen wie den Kölner Dom, den Petersdom in Rom oder die Westminster Abbey in London, aber auch ganz kleine, wie z.B. Burgkapellen oder kleine Felsenkirchen in Südeuropa. Oder bist du sogar schon weiter weggereist, nach Amerika, Afrika oder Australien? Dann sind dir sicherlich auch dort Kirchen begegnet, in denen sich Christen versammeln, beten und von Jesus erzählen.
Warum ist das so? Wieso kennen und folgen heute so viele Menschen in aller Welt dem Juden Jesus, der vor über 2000 Jahren in Galiläa gelebt hat? Diesem Geheimnis wollen wir in unserer diesjährigen Kinderbibelwoche auf die Spur kommen. Wir erleben ein echtes Wunder, lernen einige sehr mutige Menschen kennen und begegnen einem Geist, der auch in unserem Leben heute wichtig sein kann.
Alle Kinder zwischen 4 und 12 Jahren sind herzlich eingeladen, mit uns zu spielen, zu basteln, zu quatschen und vor allem ganz viel Spaß zu haben. Melde dich ganz schnell an! Wir freuen uns schon riesig auf dich.
Dein Kinderbibelwochenteam
Wie immer treffen wir uns in der letzten Woche der Sommerferien und feiern unsere Kinderbibelwoche
Montag, 29. Juli bis Freitag, 2. August jeweils von 9 bis 12 Uhr
Sonntag, 4. August, 11 Uhr Abschlussgottesdienst


Um unser Büro zu entlasten, ist die Anmeldung auch in diesem Jahr nur hier über die Seite unserer Gemeinde möglich, vom 1. Mai bis 10. Juni. Der Teilnahmebeitrag beträgt 15 € je Kind.
Ich möchte mein Kind bzw. meine Kinder jetzt anmelden
Wer noch im Team beim Auf- oder Abbau, in einer Kindergruppe, beim Frühstück oder auf dem Markt der Möglichkeiten mitarbeiten möchte, möge sich bitte bei uns melden!