Evangelische Kirchengemeinde Zur Heimat
  20.5.2019 · 9:10 Uhr
   
Aktuelles
Evangelische Kirchengemeinde Zur Heimat
GEMEINDEBLATT
Ausgabe Mai 2019
Sollten Sie bisher keinen
PDF-Reader haben, bitte
unsere Hinweise lesen
oder direkt abholen:
Adobe oder Sumatra
ältere Gemeindeblätter (als PDF)
„Sweet Amaryllis“ Konzert
So 16. Juni
Leo-Borchard-Musikschule
„Sweet Amaryllis“
Chor- und Kammermusik von Dowland, di Lasso, Haydn, Brahms, Debussy, Ravel u.a.
Zehlendorfer Kammerchor
B. Wickihalder, Flöte | Chr. Köhler, Violoncello
K. Gottlob, Klavier | Gisela Maria Massoth, Leitung
Kirche solarisiert
Kirche Zur Heimat
Sonntag, 16. Juni 2019, 17 Uhr
In einem abwechslungsreichen Programm erklingt Musik aus mehreren Jahrhunderten: Kompositionen von John Dowland, Orlando di Lasso, Joseph Haydn, Claude Debussy u.a.
Vor allem aus dem 16. Jahrhundert ist uns sehr viel Chormusik erhalten. Die Madrigale der Renaissance sind die ersten Gesänge, die sich aus der religiösen Welt des lateinischen Gesangs lösen. Sie bringen heitere, wortwitzige Texte in den Muttersprachen der europäischen Länder zum Klingen.
Die Chortitel werden ergänzt durch Kammermusik. DozentInnen der Musikschule – Bettina Wickihalder an der Querflöte, Christiane Köhler am Cello und der Pianist Konstantin Gottlob – spielen Werke von Johannes Brahms, Charles Lefèbre u.a.
Der Chor unter Leitung von Gisela Maria Massoth ist schon häufig Gast in der Kirche Zur Heimat gewesen. Er ist ein Ensemble der Musikschule Steglitz-Zehlendorf. Sein Repertoire reicht quer durch die Stilarten und Epochen. Alte Madrigale, geistliche Messen und Kantaten, romantische Chorlieder bis hin zu modernen Evergreens und Musical-Medleys werden regelmäßig in Konzerten zur Aufführung gebracht. Einen eigenen Schwerpunkt bilden Liedbearbeitungen aus aller Welt – Chorwerke aus Skandinavien, Israel, den Vereinigten Staaten und England, Frankreich, Osteuropa und Deutschland.
Eintritt frei

andere aktuelle Meldungen