Evangelische Kirchengemeinde Zur Heimat
  25.4.2018 · 1:05 Uhr
   
Aktuelles
Evangelische Kirchengemeinde Zur Heimat
GEMEINDEBLATT
Ausgabe April 2018
Sollten Sie bisher keinen
PDF-Reader haben, bitte
unsere Hinweise lesen
oder direkt abholen:
Adobe oder Sumatra
ältere Gemeindeblätter (als PDF)
Reise-Impressionen Ausstellung
So 6. Mai
Bilder von Rosemarie Benner
Eindrücke und Motive für ihre Bilder findet die Malerin in der Natur und auf ihren Reisen quer durch alte und neue Kulturkreise. Dabei entdeckt sie gemeinsame Formen, Symbole, Farbbedeutungen und Zeichen, die seit Urzeiten bis in die Gegenwart gültig sind. So greift sie in ihrer archaischen Bilderfolge die reduzierte Formensprache afrikanischer Kultur auf und setzt sie als Serie um.
Vielfach drückt sich die Malerin in Bildserien aus wie zum Beispiel auch bei dem Triptychon-Canna: Gleichformatige, schlanke Bilder vermitteln den typischen Wuchs der Pflanze und bilden den Effekt der Reihung. Drei Bilder zusammengesehen ergeben aber ein neues Ganzes, vom Hoch- zum Querformat gewandelt.
In ihren Landschaften verbindet sie in künstlerischer Fantasie Gegenständliches mit Abstraktem.
Pflanzlich-organische Formen, oft auch als Blüten, zeigen sich in den verschiedensten Bildkompositionen. Die Titel der Bilder sind ein erster Einstieg zur Identifikation des Sujets. So kann das Bild Landschaft (Abend) als eine stimmungsvolle Landschaft, aber auch als harmonische Komposition betrachtet werden, bei der Hell und Dunkel in ausgewogener Beziehung zueinander stehen.
Die Bilder sind in Öl- oder Acrylfarben auf Leinwand, Nessel oder Papier gemalt, bei teilweise pastösem Farbauftrag verdeutlichen die Spuren des Borstenpinsels bewusst den Gestaltungsprozess und machen ihn für den Betrachter nachempfindbar.
Ausstellungseröffnung Sonntag, den 6. Mai
im und nach dem Gottesdienst 11 Uhr

Ausstellungsdauer bis Sonntag, den 23. Juni

andere aktuelle Meldungen