Evangelische Kirchengemeinde Zur Heimat
  27.4.2017 · 20:44 Uhr
   
Aktuelles
Evangelische Kirchengemeinde Zur Heimat
GEMEINDEBLATT
Ausgabe Mai 2017
Sollten Sie bisher keinen
PDF-Reader haben, bitte
unsere Hinweise lesen
oder direkt abholen:
Adobe oder Sumatra
ältere Gemeindeblätter (als PDF)
Abschlussfeier Fahrt
28. Mai
Fahren Sie mit zum Höhepunkt
dieses 500–jährigen Reformationsjubiläums
Wittenberg 1517:  Thesenanschlag Martin Luthers
Wittenberg 2017:  Hundertausende feiern vor den Toren der Stadt auf den Elbwiesen
Die Gemeinde Zur Heimat hat einen Bus gemietet
und Sie können dabei sein.
Der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag ist in zwei Städten zu Gast. Die meisten Veranstaltungen finden in Berlin statt, aber die größte Feier steigt in Wittenberg. Schon vom 25. bis 27. Mai gibt es dort einzelne Veranstaltungen, aber am 28. Mai feiern Menschen aus aller Welt auf den Elbwiesen mit Blick auf Schloss- und Stadtkirche und auf 500 Jahre Reformation.
Als Höhepunkt des Berliner Kirchentags und der Kirchentage auf dem Weg feiern alle zusammen am Sonntagmittag einen Festgottesdienst, mit Dank für Gottes Güte, für das Miteinander der Konfessionen. Ein Gottesdienst, der ermutigt, das Evangelium weiterzutragen – so Gott will und wir leben.
Anmeldung für die Busfahrt zu 15 €
ab sofort in der Küsterei
Programm für Sonntag, 28. Mai 2017
08.30 Abfahrt des Busses für die Gemeinden Zur Heimat und Schönow-Buschgraben
09.30 Ankunft in Wittenberg Umstieg in den Shuttlebus zur Festwiese
10.00 Einstimmung, Interviews, Musik zum Zuhören und Mitsingen
12.00 „Von Angesicht zu Angesicht“ Festgottesdienst mit Abendmahl
13.30 Grußworte
14.00 Nachklang mit kurzen Gesprächen und Interviews
14.30 Reformationspicknick auf der Festwiese mit regionalen Gemeinden, Walking Acts, Getränken und Speisen
16.§0 – 19.00 Konzert Live 17 mit regionalen und bundesweit bekannten Künstlern
18.00 Rückfahrt nach Berlin

andere aktuelle Meldungen