Evangelische Kirchengemeinde Zur Heimat
  25.4.2018 · 0:58 Uhr
   
Gemeinde
Relieftafeln in der Kirche
i ii iii iv v vi vii viii ix x xi xii xiii xiv xv
Tafel XV – Ziel
Johannes der Täufer
Siehe, das Lamm Gottes, das die Sünde der Welt hinwegnimmt. Jener muss wachsen, ich aber abnehmen.
Joh 1,29; 3,30
Noch ein Prophet. Ähnlich wie der erste auf der vorigen Tafel nach vorn gewandt. Aber aus der Schwurhand ist die weisende Hand geworden. Er ist jetzt da, auf den sie alle hinweisen, der zweite Adam, der Erfüller der Verheißungen an Abraham, Jakob und Josef, der mehr ist als Mose und alle Propheten, größer als der Täufer Johannes. Er ist der heimliche Herr des alten und der offenbare Herr des neuen Bundes.

Er selbst ist in der Kirche zur Heimat nicht dargestellt. Das Kreuz draußen und drinnen erinnert an ihn. Der Abendmahlstisch mit der Bibel, die Kanzel und das Taufbecken weisen auf ihn hin. Und die zum Gottesdienst versammelte Gemeinde als das neutestamentliche Gottesvolk sieht ihren Weg vorgezeichnet in den Gestalten des Alten Testaments und lebt von seiner nicht darstellbaren, aber lebendigen Gegenwart.
Pfeil links vorige Tafel Übersicht nächste Tafel